Energy Globe Award 2019


Wann: 12.06.19 / 13:05

Der Einsatz für einen nachhaltigen und ressourcenschonenden Umgang kann sich auch lohnen:

Die Fachschule für Sozialberufe führte vor 2 Jahren in einer Klasse mit den LehrerInnen aus Ernährung, Haushaltsökonomie und Kreatives Gestalten das Projekt „Zero Waste – Glas statt Plastik“ durch, wobei die Zielsetzung war, Müll zu vermeiden und überdies den alltäglichen Konsum von Leitungswasser in der Klasse zu fördern sowie das so beliebte Trinken diverser Softdrinks kritisch zu hinterfragen.

 

Mit viel Freude und Engagement von allen wurden Glasflaschen kreativ gestaltet, die in weiterer Folge in der Klasse als Trinkflaschen genutzt wurden.

Ein mit dem Projekt einhergehendes „Zuckerquiz“ wurde von den SchülerInnen und Schülern entwickelt.

Nachdem das Projekt in der Klasse sehr gut ankam und sich Erfolg zeigte, wurde es auch für den Energie-Globe-Award 2019 eingereicht – und siehe da: wir gewannen mit diesem Projekt den Wiener Energie-Globe-Award in der Kategorie „Jugend“.

Voll Freude durften die SchülerInnen der 1. Klasse der Fachschule für Sozialberufe mit ihrer Lehrerin mit Preisträgern wie TU-Wien und weiteren Gewinnern gemeinsam auf das Podest steigen. Ein genüssliches Buffet zum Abschluss ließ diesen denkwürdigen Tag freudig ausklingen.

 

https://www.energyglobe.at/de_at/wien/


Text:    Brigitte Lauber
Fotos:  Fotocredit © Florian Wieser