Sinnesbeeinträchtigung


Wann: 26.04.19 / 10:00

Wir, Katharina Bamlitschka und Angelina Müller, haben im Zuge eines Sozialmanagement Projektes in der 4. Klasse HLW ein Projekt mit dem Titel „Sinnesbeeinträchtigung – Sensibilisierung in einem bunten Kindergarten“ geplant und durchgeführt. Am 28.03.2019 haben wir gemeinsam mit den Vorschulkindern des Kindergartens Himberg 2, Grenzackergasse 11, dieses Projekt in Angriff genommen. Mithilfe von Spielekisten wurden ihnen verschiedenste Sinnesbeeinträchtigungen näher gebracht und in weiterer Folge gab es Informationen zu diesen Themen. Auch wenn es Neuland für die Kinder war, waren sie sehr aufmerksam und interessiert. Das Projekt hat sowohl Kindern als auch uns viel Spaß gemacht und war somit ein großer Erfolg. Unser Ziel, den Kindern spielerisch Wissen zu vermitteln, haben wir erreicht und sind somit zu einem positiven Ergebnis gekommen.

Text: Angelina Müller und Katharina Bamlitschka
Fotos: Caritas Ausbildungszentrum