Sportwoche

Sowohl in der Fachschule für Sozialberufe als auch in der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe-Sozialmanagement ist im Lehrplan für Bewegung und Sport eine Sportwoche in der 2. Klasse/im 2. Jahrgang verankert.

Seeboden am Millstätter See bot uns in den vergangenen Jahren einen idealen Standort - den Interessen unserer Schülerinnen und Schüler entsprechend. Aus einem reichen Sportangebot kann jede Schülerin und jeder Schüler zwei Sportarten kennen lernen. Segeln, Surfen, Kajak, Tennis, Klettern, Tanz, Beachvolleyball, Mountainbiken und Reiten wird jeweils in einem 10-stündigen Kurs gelehrt.

Das Lehrer*innenteam organisiert in der "sportfreien" Zeit Gemeinschafts- und Kreativangebote. Hierfür stehen die Freizeitanlagen Seebodens zur Verfügung. Der See, seine Umgebung, nette Quartiere sowie der schöne Ort und das interessante Angebot des Sportcamps bieten ein gutes Ambiente.

Beachvolleyball

Sprung ins Wasser

Kajak

Klettern

Beim Reiten

Skaten

Surfen

Tanzen

Nicole Ferenci Dipl. Sportlehrerin

Bewegung und Sport, Sportwochenleitung

Sprechstunde
Do 09:55-10:45