Aufnahmekriterien & Kosten


Voraussetzungen/Aufnahmeverfahren
 

  • positives Zeugnis der 8. Schulstufe
    (max. einmal 3. Leistungsgruppe bzw. max. einmal grundlegend Note 4)
  • Aufnahmeverfahren mit Gespräch und ev. Test in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik (bei grundlegender Beurteilung)

 

Schulgeld 2021/22 

inkl. Kopiergeld und Schülerhaftpflichtversicherung

Anmeldegebühr:          € 110,- (€ 25,- bei Anmeldung, € 85,- bei Aufnahme)
Jährliches Schulgeld: € 1460,- (in 10 Monatsraten zu je € 146,-)

 

Um Schülerbeihilfe kann ab der 2. Klasse angesucht werden.