Unser Schulsprecher stellt sich vor


Wann: 19.11.18 / 13:09

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler!

Zuallererst möchte ich mich als gewählter Schulsprecher bei jedem Einzelnen bedanken, egal ob aktiv oder auch passiv gewählt wurde. Mit dieser Wahl konnte aus einer schnellen, nicht allzu dramatischen Entscheidung ein wichtiges sowie richtungsweisendes Statement gesetzt werden. Klassenübergreifend werde ich mein Bestes tun, um im Schuljahr 2018/19 diesem Amt gerecht zu werden.

Die Schule sollte nicht nur ein Ort sein, an dem man lernt und sich weiterbildet. Hier an dieser Schule gehören Unbehagen, Zweifel und ein  „Ich-Denken“ nicht an die Tagesordnung. Unsere Schule besitzt einen sozialen Schwerpunkt und dementsprechend ist ein „Wir“ größer als ein „Ich“.

Ich setze mich für einen besseren Dialog zwischen Lehrenden und Lernenden ein. Wir sind eine kleine aber feine Gemeinschaft, bestehend aus vielen kleinen Teilen, die zusammen ein Ganzes ergeben. Da ist eine reibungslose Kommunikation sehr wichtig!

Tatkräftig werden mein Team und ich unsere Themenpunkte und vor allem die Ideen der Schülerinnen und Schüler so gut es uns gelingt umsetzen. Ich will allen Schülerinnen und Schülern die Chance geben, die Schule nach ihren bestmöglichen Ideen und Einfällen mitzugestalten.

GEMEINSAM SIND WIR SCHULE!

Abschließend wünsche ich allen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften und dem gesamten Schulteam schöne und erholsame Herbstferien! Durchgestartet wird erst wieder nach den Ferien. ;) )

Euer Schulsprecher

V. Raven Castillo